Am  16. März wurden in Berlin Deutschlands beste 100 Arbeitgeber ausgezeichnet. Unter den Gewinnern ist auch die T-Systems Multimedia Solutions GmbH.

Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin und holen uns den Pokal. So lautete das Motto am Nachmittag des 16. März für meine Kollegen Steffen Mörbe und Julia Schäl aus der Personalabteilung. Ok, ich gebe zu ganz so euphorisch sind die Kollegen dann doch nicht wenn es zur Dienstreise geht, aber dieses Mal war es schon ein wenig anders. Edler Anzug, schickes Kleid, Highheels – die Kollegen warfen sich ordentlich in Schale für die Preisverleihung des Great Place to Work®- Awards „Deutschlands beste Arbeitgeber“. Auch wenn es für T-Systems Multimedia Solutions bereits zum siebten Mal in Folge diese Auszeichnung gibt, ist es doch jedes Mal aufs Neue spannend.

 

Nach unzähligen Selfies und Gruppenfotos in der Kälte begann für die Kollegen endlich der schicke Galaabend. Neben leckerem Essen und tollem Ambiente im AXICA Kongress- und Tagungszentrum direkt am Brandenburger Tor gab es genügend Zeit zum Austauschen und Netzwerken. Nacheinander bekamen nun die 100 besten Arbeitgeber Deutschlands ihre Auszeichnungen. Diese wurden aus über 600 Bewerbern verschiedenster Größenklassen, Branchen und Regionen ausgewählt. Und auch wenn man es den Kollegen vielleicht nicht gleich angesehen hat, aber ein wenig aufgeregt waren sie bestimmt. Dann endlich die Verleihung der Preise für die Unternehmen mit 501 – 2000 Mitarbeitern und der große Auftritt von Steffen und Julia.

 

Ein Preis ist uns nicht genug

Beide staunten nicht schlecht, als sie statt des angekündigten Preises sogar noch einen zweiten entgegennehmen durften. Denn die T-Systems Multimedia Solutions GmbH erhielt als zweite Auszeichnung an diesem Abend den goldenen Trust Champion Award als Anerkennung des Great Place to Work® Institutes für den siebten Sieg des Titels in Folge. Was danach folgte ist ja wohl klar – wieder Selfies und Gruppenfotos mit stolzen Kollegen und Glaspokalen.

Doch auch andere Kollegen durften in diesen Tagen stolz Preise entgegennehmen. Bereits einen Tag zuvor, am 15. März, waren Arite Grau und unser Geschäftsführer Peter Klingenburg in Hannover auf der CEBIT und durften die Trophäe für den 3. Platz im Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in der ITK 2016“ entgegen nehmen.
Eine Woche voller Erfolge für die T-Systems Multimedia Solutions GmbH und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihrer Bewertung unserer Unternehmenskultur erst dafür gesorgt haben, dass wir die Auszeichnungen erhalten haben. Zum Ausruhen ist jedoch nicht viel Zeit, denn an die Erfolge wollen wir natürlich anknüpfen und dann heißt es hoffentlich ganz bald wieder Berlin, Berlin wir fahren Berlin.