T-Systems Multimedia Solutions (MMS) – Dresden – International – das passt zusammen wie Eierschecke und Mate. Denn wir MMSler schätzen kulturelle Vielfalt, leben eine offene Unternehmenskultur und fördern die Integration. Eben ein Ort, an dem sich Mitarbeiter aus der ganzen Welt willkommen fühlen können.

Vielfalt@MMS
Wir sind davon überzeugt, dass es Menschen mit unterschiedlichen Ideen, Stärken und internationalen Erfahrungen bedarf, um den Unternehmenserfolg aktiv zu beeinflussen. Und natürlich variieren die Wege, die Menschen unterschiedlicher Kulturen gehen, um dieses Ziel zu erreichen. Doch zur Mittagspause trifft man sich wieder bei Quinoa, Kircherbsenpüree oder Bratwurst in der Kantine „Wandel – Eschenbach‘sche Höfe“. Dort findet auch in regelmäßigen Abständen unser internationaler Lunch („Get together“) statt. Dabei kommen Internationals und interessierte Kollegen in geselliger Atmosphäre zusammen und tauschen sich über ihre Projekte, ihren Alltag und ihre Kultur aus.

Integration@MMS
Weiterführend zu unserer beruflichen Integration möchten wir den internationalen Kollegen das Ankommen in der MMS und in Deutschland mit vielen kleinen Schritten erleichtern. Seit Ende Mai finden interne Deutschkurse statt, die gezielt das berufliche Sprachverständnis schulen. Ebenfalls stellen wir unseren Internationals ein Welcome-Kit zur Verfügung, welches den Start in den Arbeitsalltag und in der neuen Heimat erleichtert. Doch damit hört Internationalität in der MMS nicht auf. Denn mit Hilfe von Englischkursen und regelmäßig stattfindenden Filmabenden in englischer Sprache, können alle Mitarbeiter ihre Kenntnisse auffrischen und eine einheitliche, verständliche und internationale Kommunikationsbasis in der MMS schaffen.

Alle gestalten mit!
Über 30 verschiedene Nationen sind bereits in der MMS vertreten. Doch das ist nur der Anfang. Gemeinsam wollen wir eine Unternehmenskultur etablieren, die kulturelle Vielfalt widerspiegelt, unterschiedliche Denkweisen fördert und ein inspirierendes Arbeitsumfeld bietet. Und natürlich freuen wir uns in Zukunft darauf, wenn Kumpir, Kimchi und Ceviche unseren Speiseplan zur Mittagspause bereichern.

Auch SIE können die MMS mitgestalten – Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier.

 

The world united at T-Systems MMS!

T-Systems Multimedia Solutions (MMS) – Dresden – International – matches like “Eierschecke” and “Mate”. We appreciate cultural diversity, live an open corporate culture and foster integration. MMS is a place where employees from all over the world can feel welcome.

Diversity@MMS
We are convinced that people with different ideas, strengths and international experiences are necessary for our corporate success. And of course, humans of different cultures follow different strategies to achieve this goal. But at lunchtime, everybody meets at the canteen “Wandel – Eschenbach’sche Höfe for Quinoa, mashed chick peas and Bratwurst. This is the place where we host our regular international lunch (“Get together”). Internationals and interested colleagues meet in a relaxed atmosphere and exchange information about their projects, everyday life and their culture.

Integration@MMS
In addition to our occupational integration, we want to ease the start at MMS and in Germany for our international colleagues step by step. German classes to improve professional speaking comprehension are offered since May 2016. We also provide a Welcome Kit for Internationals to facilitate their start in working routine and their new home. But that’s not all! With the aid of English classes and regular English movie nights, all employees can refresh their English to participate in the creation of a consistent, comprehensible and international communication at MMS.

Everybody contributes!
Over 30 different nations are represented at MMS already. However, this is only the beginning. Together, we intend to establish a corporate culture that reflects cultural diversity, encourages different ways of thinking and offers an inspiring work environment. And of course, we are looking forward to Kumpir, Kimchi and Ceviche enriching our lunch menu in the future.

Be part of MMS – check out our job vacancies.