Was sind die digitalen Trends unserer Zeit? Chatbots und Sprachassistenten bilden hier einen wesentlichen Bestandteil. Unternehmen setzen vermehrt auf diese Technologie, um Kunden möglichst gezielt bei ihrer Problemlösung zu unterstützen.
 
In der zweiten Folge unseres Podcasts „Ausgesprochen Digital“ tauscht sich Jörg Riedel, Senior Consultant Digital Transformation bei der T-Systems Multimedia Solutions mit den Moderatoren Kathrin Langkamp, Pressesprecherin von T-Systems Multimedia Solutions und Steffen Wenzel, Mitgründer und Geschäftsführer von politik-digital e.V., über Chatbots und Künstliche Intelligenz aus.
 

 

„Je mehr ein Chatbot kommuniziert, je mehr ein Sprachassistent spricht und auch Input kriegt,
desto besser wird er sein.“
– Jörg Riedel


 
 

 
 

Im Gespräch mit Jörg Riedel


Jörg Riedel ist Diplom Wirtschaftsingenieur mit dem Schwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnik. Er hat über neun Jahre Erfahrung als Berater für Kommunikation und Datenanalyse in unterschiedlichen Unternehmen. Als Innovationsmanager in einem mittelständischen Unternehmen, erarbeitete er ein Geschäftsmodell zur strategischen Digitalberatung, verantwortete die Umsetzung und führte ein Digital Consultant Team.

Heute ist Jörg Riedel Senior Consultant Digital Transformation bei der T-Systems Multimedia Solutions und berät Kunden in strategischen Projekten zu den Themen Digital Workplace, Social Collaboration, Intranet und Change Management. Außerdem ist er Business Developer für das Thema Conversational Interfaces und Chatbots.
 

Bot or Not – Wie sieht der Kundendialog der Zukunft aus?

Bots kommen uns oft noch so vor, als gehören sie in Science Fiction Filme wie „Raumschiff Enterprise“. Doch sie sind ein hoch aktuelles Thema und kein Zukunftsausblick. Wie sieht das genau aus? Bots beantworten beispielsweise Serviceanfragen oder senden Empfehlungen an Kunden. Sie sind neue Kollegen, Berater und Assistenten. Für Kunden ist es eine bequeme Art, sich zu informieren und schon im ersten Moment einen Lösungsansatz zu bekommen. Der Chatbot unterstützt dabei, dieses Erlebnis eines gelösten Problems hervorzurufen. Als erste Instanz ist er also absolut der geeignete Kommunikationspartner. Auch Unternehmen profitieren davon, da so die Serviceleistung gesteigert und die Kundenzufriedenheit erhalten wird.

„Dem Kunden geht es darum eine Lösung für sein Problem zu finden“

Jörg Riedel im Podcast

 
Zunächst starten die Moderatoren einen kleinen Selbstversuch im Chatbot-Universum, sind jedoch nicht zufrieden mit ihrem Ergebnis. Experte Jörg Riedel muss helfen und Erklärungen liefern. Wie kommt Kommunikation zustande, was ist rechtlich festgelegt, was ist nur eine Frage des Anstands und woher kommt überhaupt das künstliche Wissen? Fragen über Fragen. In einem lockeren und oft auch lustigen Gespräch, vermitteln die drei Gesprächsteilnehmer ein Bild von Chatbots, Sprachassistenten und Künstlicher Intelligenz.
 

 
Am Ende hat der Hörer das Gefühl, den Sinn dieser Technologie besser zu verstehen. Um jeder Ansicht und Meinung Gehör zu schenken, werden auch kritische Fragen gestellt und zufriedenstellende Antworten hervorgekitzelt.

Im Bereich Künstliche Intelligenz tauchen manche Fragen immer wieder auf. In unserem Podcast werden mit Bedenken und Fragen aufgeräumt. Jörg Riedel spricht über Kundenzufriedenheit, Datenschutz und auch – klingt komisch, ist aber so – über Beziehungsprobleme.


Viel Spaß beim Hören unseres Podcasts!

 


 

Ausgesprochen Digital bei > iTunes und > Spotify

Jetzt anhören & abonnieren!


 

 

Neugierig auf die weiteren Themen im Podcast?
>Alle Folgen im Überblick


 

OH MY BOT | Technologieübersicht und Anwendungsszenarien von Chatbots entlang der Customer Journey
> Zum Whitepaper

 

KOLLEGE BOT | Den Kundenkontakt mit Bots intelligenter, interaktiver und effizienter gestalten.
> Zur Webinaraufzeichnung