T-Systems Multimedia Solutions
Moments that matter - Employee Experience neu gestalten

Moments that matter: Employee Experience neu gestalten

New Work bedeutet vor allem Mitarbeiter*innen und deren Zufriedenheit in den Fokus zu rücken. Da die digitale Transformation neue Anforderungen an Arbeitnehmer*innen stellt und die Automatisierung eine Wissensgesellschaft fördert, der demografische Wandel seinen Teil zum Fachkräftemangel beiträgt sowie Arbeits- und Privatleben immer mehr verschmelzen, entwickelt sich der Arbeitsmarkt immer mehr hin zum „Arbeitnehmermarkt“.

» mehr erfahren «
DevOps in der Praxis

Wir reden nicht nur über DevOps, wir MACHEN es! – Teil 2

Vereint man die Arbeitsbereiche der Entwicklung (Development) und Betrieb (Operations), erhält man eine ganz neue Arbeitsgemeinschaft: ‚DevOps‘. Klingt nach einer simplen Formel, aber so einfach ist es nicht. Transparent und gemeinsam an einem Ziel zu arbeiten, erfordert ein neues Mindset. In diesem Interview berichten Wenke und Thomas über ihre DevOps-Erfahrungen im Kundenprojekt.

» mehr erfahren «

Wir reden nicht nur über DevOps, wir MACHEN es! – Teil 1

Entwicklung (Development) und Betrieb (Operations) näher zusammenzubringen und beiden Bereichen effizienteres Arbeiten zu ermöglichen – das ist der Kerngedanke von ‚DevOps‘. Im Interview verraten Ronny und Raik, was DevOps für sie konkret bedeutet und wie es die (Zusammen-)Arbeit beim Kunden in der Gesundheitsbranche verändert.

» mehr erfahren «
Graphic recording: Magenta Coffe Talk

Magenta Coffee Talk: No new normal without New Work

Der Vormittag am 20. Mai 2020 stand bei der T-Systems MMS ganz unter dem Motto: „Willkommen in der neuen Realität – New Work is NOW!“. Dazu luden Web-Seminar-Moderator Steffen Wenzel und Ulf Kossol, Leiter des Projektfeldes „People Experience“ im Bereich Digital Work zum „Magenta Coffee Talk“ ein.

» mehr erfahren «
Agile Working auch nach Corona? Warum moderne Arbeitsformen nicht nur in Krisenzeiten Mehrwerte bieten

Agile Working auch nach Corona?

Die „Coronakrise“ ist keine abstrakte Situation, die unbeachtet bleiben kann und von selbst vergeht. Diesmal sind wir alle beteiligt. Jeder Einzelne ist in seinem täglichen Arbeitsleben davon betroffen. Von heute auf morgen zwingt die Krise viele Unternehmen umzudenken. Homeoffice und virtuelle Kollaborationstools sind nicht mehr bloße Theorie, sondern mittlerweile in vielen Unternehmen zum Alltag geworden.

» mehr erfahren «
Turbo-Digitalisierung

Turbo-Digitalisierung: Wie verändert der „Krisenmodus“ unsere Arbeitswelt?

„Alles was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert.“ Diese These wurde in den letzten Wochen überraschend schnell Realität. Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden befinden sich mitten im größten Feldversuch aller Zeiten, denn mit dem Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie mussten Unternehmen innerhalb weniger Stunden oder Tage Homeoffice-Arbeitsplätze einrichten und neue Formate für den Kundenkontakt etablieren.

» mehr erfahren «
So überleben wir im Home Office

So überleben wir im Home Office

Die aktuelle Situation stellt die Arbeitswelt ganz schön auf den Kopf. Viele Unternehmen gehen gerade ihre ersten Schritte in die Welt des Home Offices und müssen sich an die neue Situation erst einmal anpassen. Dass fast das komplette Unternehmen im Home Office sitzt, ist in der bisherigen Geschichte der MMS auch noch nicht vorgekommen.

» mehr erfahren «
Die Mobile Device Cloud in der T-Systems Multimedia Solutions Dresden

So geht Mobile-Friendly Home Office für Software-Entwickler

Die aktuelle Lage hat unseren Arbeitsalltag schlagartig verändert. Auch die Arbeitsweise im Bereich Softwareentwicklung hat sich in kürzester Zeit von einer zentralisierten hin zu einer dezentralen Arbeitsweise entwickelt. Die Arbeitsstätte als solche, mit ihren zentralen Vorteilen, was zum Beispiel Arbeitsinfrastruktur und – ressourcen anbelangt, ist zur Zeit nur schwer ins Home Office zu übertragen.

» mehr erfahren «

Walk (with) Me:
An der Hand durch neue Systeme

Nichts ist vertrauter als die Arbeit mit altbewährten und bekannten Programmen. Doch häufig lässt sich die Umstellung auf neue Systeme nicht vermeiden, wenn ein Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben und mit der Zeit gehen möchte. Hier bewährt sich dann das altbekannte Sprichwort: Aller Anfang ist schwer. Muss er aber nicht – mit dem smarten Tool WalkMe.

» mehr erfahren «
Grafik Blogbeitrag Digital Strategy Symbole

Digitaler Arbeitsplatz – Und nun?

Die Digitalisierung erfasst in großen Schritten unsere Arbeitswelt. Was einst wie Science-Fiction klang, ist schon in Kürze Realität: Im Jahr 2025 werden mehr Aufgaben von Maschinen verrichtet werden als von Menschen, so heißt es im Bericht „The Future of Jobs“ des Weltwirtschaftsforums. Dabei stellt sich die Frage: Wie sieht ein Arbeitsplatz in diesem Szenario aus?

» mehr erfahren «

New Work – Work New! Wie das richtige Mindset die Arbeitswelt verändert

In dieser Folge von „Ausgesprochen Digital“ sprechen Ulrike Volejnik und Johanna Matthes über ihre Arbeit. Sie berichten, wie Digital Mindset und Technologie zusammenwirken und was Unternehmen in den Blick nehmen müssen, wenn sie eine neue Arbeitswelt etablieren wollen. Schließlich ist es das Ziel von New Work, den Mitarbeitern neue Möglichkeiten zu bieten.

» mehr erfahren «