T-Systems Multimedia Solutions
Header Blog Onlineshop-Optimierung

Onlineshop-Optimierung mit A/B-Testing

Wie kann ein Onlinehändler die Bedürfnisse der Zielgruppen erkennen, diese passend zum Nutzerverhalten ansprechen und die Customer Journey optimieren? Eine geeignete Methode für die Shop-Optimierung im Rahmen von Personalisierung und Targeting ist das A/B-Testing.

» mehr erfahren «
Drei Mythen über Clouds aufgedeckt

Cloud Plattformen: Drei große Mythen auf dem Prüfstand

Mythen rund um Cloud Plattformen sind so populär wie nie. Lassen Sie uns gemeinsam anhand eines digitalen Projekts der ARD drei große Cloud Mythen auf den Prüfstand stellen! In einer Zusammenarbeit mit der T-Systems MMS wollte die ARD ihr Portfolio stark verändern und auf Cloud Technologie umstellen. Die ARD verfügte zu Projektbeginn über 100 Angebote, Apps und Destinationen, also eine riesige, unübersichtliche Anzahl an unterschiedlichen Produkten, die es zu reduzieren und zu optimieren galt.

» mehr erfahren «

Was Sie über die Synergien zwischen DevOps und Cloud wissen sollten

Schnelle Entwicklungen und Umsetzungen, die Minimierung von Risiken, eine Reduktion von Kosten und eine Verbesserung der Qualität – das verspricht der Einsatz von DevOps-Prinzipien. Aber funktioniert das auch ohne die Einführung von Cloud-Technologien? In diesem Artikel erfahren Sie, was Ihnen eine abgestimmte DevOps- und Cloud-Einführung bieten kann.

» mehr erfahren «
Person sitzt an Schreibtischchaos am PC

Die MMS als Vorreiter beim Thema Homeoffice – Top Story in der Sächsischen Zeitung

In ihrer Wochenendausgabe ging die Sächsische Zeitung der Frage nach, ob Firmen im Sachsen beim Homeoffice hinterherhinken. Die Redakteurin kommt zu dem Schluss: Das Potenzial dafür ist nicht ausgeschöpft. Eine der wenigen Ausnahmen bildet dabei die MMS – mit der höchsten Homeoffice-Quote von 95 Prozent. Zitat: „Leichter durchzusetzen ist mobiles Arbeiten vermutlich bei Unternehmen, die […]

» mehr erfahren «

Koordinierte Roll-Outs dank Software Lifecycle Management

Natürlich ist es lästig, auf eine Software, die man für ein besseres Arbeiten benötigt, lange zu warten. Ein ungesteuertes und unkontrolliertes Zulassen des Installierens von Software durch Mitarbeiter in kritischen Bereichen von Unternehmen ist aber keine Lösung. Die Risiken, dass durch ungeplante oder fehlerhafte Installationen Ausfälle entstehen können, rechtfertigen nicht die Freigabe eines solchen Vorgehens.

» mehr erfahren «
Frag die Crowd

Die Power der Crowd (Intelligence)

Ihr habt eine Frage? Die Crowd hat die Antwort! Jonas Hellweg, Consultant im Bereich People Experience bei der T-Systems Multimedia Solutions, hat Martina Morawietz aus dem Bereich Corporate Communications bei der Deutschen Telekom im Interview zu ihren Erfahrungen mit der Crowd Intelligence Platform befragt.

» mehr erfahren «
Rapid Prototyping: Diese Typen gibt es

Rapid Prototyping: Ideen umsetzen mit Qualitätssicherung

Rapid Prototyping ist eine schnelle und kostengünstige Methode, um Prototypen für digitale Anwendungen zu erstellen. Besonders die Qualitätssicherung und Wünsche des Kunden zeichnen dieses Vorgehen aus. Welche unterschiedlichen Typen von Prototypen es gibt und wofür sich diese am besten eignen, das beantwortet Antonia Böttinger, User Experience Designer bei T-Systems Multimedia Solutions (MMS).

» mehr erfahren «

Microsoft Business-Apps mühelos erstellen – ohne Entwickler-Know-How!

Erstellen und Veröffentlichen von eigenen Apps wird dank der sogenannten PowerApps von Microsoft erfreulich einfach. Die Applikationen können ganz ohne Programmierkenntnisse und mit geringen Vorkenntnissen selbst gestaltet werden! Damit trifft Microsoft genau den Nerv der Zeit, denn gerade Covid-19 ist in vielen Firmen aktuell der Innovationstreiber Nummer 1 und öffnet neuen Möglichkeiten des Arbeitens die Türen.

» mehr erfahren «
Die neue Business Intelligence

Die neue BI. Digitalisierung durch die Data Analytics Plattform

In einem Unternehmen gibt es Unmengen an Daten aus verschiedenen Bereichen. Durch immer stärkere Vernetzung und fortlaufende Digitalisierung nehmen die Anzahl der Datenquellen, wachsende Datenmengen und komplexe Datenzusammenhänge immer weiter zu. Die Herausforderung, vor der dadurch viele Unternehmen stehen, ist nicht die Sammlung oder Aufbereitung der Daten, sondern diese für den Nutzer ‚lesbar‘ zu machen.

» mehr erfahren «

5 Gründe, warum Sie smarte Testautomatisierung in der Software-Entwicklung einsetzen sollten

Der Trend in der Software-Entwicklung geht hin zu immer schnelleren Releases, doch damit steht zugleich die Frage im Raum: Wie kann der Testaufwand der immer komplexer werdenden Softwarelösungen überhaupt noch bewältigt werden? Eine innovative Lösung für die aktuellen Herausforderungen sind Testautomatisierungen und die Unterstützung durch künstliche Intelligenz (KI) in der Testautomatisierung.

» mehr erfahren «
Podcast Staffel 6 Folge1: Die Krise als Digitalisierungsmotor? Wie sich Wirtschaft und Gesellschaft auf ein "New Normal" vorbereiten

Die Krise als Digitalisierungsmotor? Wie sich Wirtschaft und Gesellschaft auf ein „New Normal“ vorbereiten

Gemeinsam mit Dr. Wolfgang Gründinger steigen Kathrin Langkamp und Steffen Wenzel in das Thema der ersten Folge ein und unterhalten sich über die Veränderungen, die das Corona-Virus in Gesellschaft und Wirtschaft in Deutschland angestoßen hat. Was das alles mit Digitalisierung, Weckgläsern und Äxten zu tun hat? Hören Sie selbst.

» mehr erfahren «
Beitragsbild Digital Product Twin

Digital Product Twin – Optimieren Sie Ihre Produkte mit digitalen Services

Ein Digital Product Twin begleitet die Produktentwicklung im Industrieumfeld dabei von der ersten Idee bis zum Produkteinsatz. Daher ist er in der Vision vieler Unternehmen längst ein fester Bestandteil. Mit digitalen Zwillingen lassen sich Maschinen aus der Ferne monitoren sowie analysieren und es eröffnen sich gänzlich neue Möglichkeiten in Bezug auf die Kundenbetreuung, Produktentwicklung und Wartung.

» mehr erfahren «