Rocco-Mario Radke, Leiter Digital Business Consulting

Sommer, Sonne, Strand – es beginnt die Ferienzeit und somit ist auch der wohlverdiente Urlaub in greifbarer Nähe. Für viele führt der Weg Richtung Süden. Samt Familie oder Freunden fiebern wir alle erholsamen Tagen mit schönem Wetter, gutem Essen und neuen Abenteuern entgegen. Bei dem Einen beginnt der Urlaub schon beim Koffer packen und der Fahrt zum Reiseziel, für Andere bedeuten die organisatorischen Angelegenheiten Stress.

Was hat das alles aber mit der Digitalisierung zu tun? Beim Reisen und der Digitalisierung gilt es folgende fünf Erfolgsfaktoren zu beachten. Damit kann die Zeit effizient, nachhaltig und gewinnbringend gestaltet werden, unabhängig davon, ob das Ziel freizeitlich oder wirtschaftlich betrachtet wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRGlnaXRhbGlzaWVydW5nIGlzdCB3aWUgZWluZSBVcmxhdWJzcmVpc2UgbmFjaCBJdGFsaWVuIiB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9FYlAyYjEtV0JCMD9zdGFydD0yJmZlYXR1cmU9b2VtYmVkJmFtcDt3bW9kZT1vcGFxdWUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

5 Erfolgsfaktoren – Packliste für die erfolgreiche Digitalisierung


1. Technologien zukunftssicher einsetzen

Das passende Fahrzeug ist für Ihre Reise unabdingbar. Doch worauf sollten Sie setzen, um Ihr Reiseziel „erfolgreiche Digitalisierungsstrategie“ zu erreichen? Fehlinvestitionen kosten nicht nur viel Geld, sondern führen auch zu Frustration im Unternehmen. Auf Ihr Geschäftsmodell passende technische Lösungen müssen erarbeitet und stetig weiterentwickelt werden – dafür gibt es keine Standardlösung.

2. Geschäftsmodelle neu denken

Ist die Reise angetreten, heißt es: Fahrt aufnehmen und Neues entdecken! Fortlaufende Optimierung und ein stetiges Neuerfinden gehören zum Kernrezept. Setzen Sie agile Innovationsmethodik gezielt ein, um Verbesserungen zu ermöglichen oder sich komplett neue Ideen zu erarbeiten. Diese gilt es anschließend prototypisch zu verproben, damit sie zu einem Gewinn für Ihr Unternehmen führen.

3. Komplexes einfach machen

Und wenn die Fahrt doch länger dauert, kann sie besonders neben dem operativen Tagesgeschäft viele Unternehmen überfordern. Digitale Lösungen sollen Abläufe effizienter und einfacher gestalten. Doch oft geschieht genau das Gegenteil: Sie erhöhen zumeist die Komplexität im Unternehmen, so dass das operative Tagesgeschäft zusätzlich erschwert wird und die digitale Lösung sich letztendlich selbst abschafft. Denken Sie stattdessen in Teilprojekten und nutzen Sie die Optimierung der Customer Experience als mächtigen Hebel zur Komplexitätsreduktion. Denken Sie an das Pareto-Prinzip (80-20-Regel).

4. Daten nutzbar machen

Staumelder und Navigatoren sammeln auf Ihrer Reise Daten, schlagen Ihnen die beste Route vor und erleichtern die Fahrt enorm. Viele Unternehmen erheben mittlerweile große Mengen an Informationen. Doch die wenigsten können diese Datenflut bereits sinnvoll auswerten, geschweige denn systematisch im Sinne strategischer Entscheidungen nutzen. Wesentlich ist es, Daten nutzbar zu machen. Die eigentlichen Mehrwerte entstehen erst, sobald die Frage beantwortet ist, welche strategischen Entscheidungen getroffen werden sollen.

5. Denkweise & Kultur leben

Die größte Veränderung findet in den Köpfen statt. Eine Atmosphäre, die Offenheit und Neugierde für die neuen Möglichkeiten fördert, ist dabei essenziell. Positive Beispiele und Early Adopter zeigen, wie es gehen kann und regen zur Nachahmung an. Sie sind unerlässlich, um Mitarbeitende zu motivieren und nachhaltige Veränderung im Unternehmen zu ermöglichen. Richten Sie das Innere Ihres Unternehmens auf eine optimale Customer Experience aus und nehmen Sie alle Mitarbeitenden mit an Bord.



Strategie ist die Navigation, Beratung Ihre Notfallapotheke

Eine Strategie navigiert nicht nur durch einen Prozess, sondern unterstützt Sie und hilft Ihnen, an jedem Punkt Ihrer Reise auf dem richtigen Pfad zu bleiben. Mit einer Strategie können Sie den Fokus auf die wichtigen Dinge setzen, Ihre Kunden und deren Bedürfnisse. Ähnlich wie durch eine intelligente Navigation kommen Sie durch eine gute Strategie sicher und schnell ans Ziel. Sie werden um Hindernisse geleitet und vermeiden es somit, wertvolle Zeit im Auto zu vergeuden. Die Strategie gibt Ihnen Energie für einen erlebnisreichen, aber dennoch erholsamen Urlaub.

Während Ihrer Reise werden Sie sicher einmal vor kleineren oder auch so manchen größeren Herausforderungen stehen. Ein Sonnenbrand, barfuß eine Scherbe übersehen oder etwas Falsches gegessen – in diesen Situationen benötigen Sie rasche Hilfe, damit der Urlaub entspannt fortgesetzt werden kann. Dank guter Vorbereitung haben Sie alles Notwendige in Ihrer Reiseapotheke und beugen damit größeren Problemen vor. Denn bereits Zuhause beschäftigten Sie sich intensiv damit, was alles passieren kann und fühlen sich jetzt zweifelsfrei dazu in der Lage richtig Handeln zu können.

Eine Strategieberatung beinhaltet also Hilfsmittel für Ihre Digitalisierungsreise. Sie erhalten Unterstützung bei der Maßnahmenentwicklung und Abhängigkeitsbildung, bei der Planung der digitalen Transformation und bekommen die erarbeiteten Ergebnisse in aufbereiteter Form.
Denken Sie immer daran: Sie sind nicht allein. Kommen Sie mit auf eine gemeinsame Reise!


Mehr Informationen:



Wir wünschen Ihnen einen erholsamen und sonnigen Urlaub!
Nutzen Sie die Ferienzeit, um anschließend fokussiert und energiegeladen die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens vorantreiben zu können.


Rocco-Mario Radke, Leiter Digital Business Consulting

Als Leiter des Digital Consulting bei T-Systems MMS und der Erfahrung von 500+ Projekten in der E-Commerce-, Marketing- und Vertriebsdigitalisierung, berät Rocco-Mario Radke mit seinem Team führende Unternehmen zu den Themen Digitale Transformation, Customer Experience, Sustainability und KI.