T-Systems Multimedia Solutions

27 Jahre Digital Business.
Was macht man als Digitaldienstleister so den ganzen Tag?
Und welche Themen bewegen die Branche?
In diesem Blog gewähren Mitarbeitende & Partner der #tsmms Einblicke und Ausblicke.

Event Driven Ansible – a first look

Event-Driven Ansible is a new way to enhance and expand automation. It improves IT speed and agility, while enabling consistency and resilience. The Event-Driven Ansible technology was developed by Red Hat and is available as a developer preview. Community input is essential.

» mehr erfahren «

Mob Programming: Remote Teams im Flow

Meine Projekt-Engineer- und Architektenkolleg*innen haben kürzlich an einer internen Schulung zu „Remote Mob Programming für feste Teams“ teilgenommen. Wir wollten lernen, wie man am besten zusammen in einem Mob programmiert, welche Toolunterstützung es gibt und ob man diese Art der Arbeit leicht erlernen und in unseren Teams durchführen kann. In diesem Beitrag möchte ich meinen Erfahrungen aus dieser Schulung teilen.

» mehr erfahren «

Von einer Ansible-Rolle zur Collection – der Weg ist das Ziel

Ihr habt eure ersten Ansible-Playbooks und Rollen geschrieben und seid bereits ziemlich gut darin. Jetzt möchtet ihr den nächsten Schritt gehen und eine Ansible-Collection veröffentlichen. Doch was ist eine Collection eigentlich? Was haben Rollen damit zu tun? Und wie genau wird eine Collection erstellt? Was ist eine Collection? Jeder, der Ansible genutzt hat, ist bereits […]

» mehr erfahren «
rocket.chat

Gathering Rocket.chat Statistics

Recently I had to gather the amount of monthly sent messages of our Rocket.chat instance because we wanted to find out how many Push-notifications we will be approximately sending. The reason for this is that the company behind Rocket.chat announced that they will be charging for the use of their Gateway.

» mehr erfahren «
Symbolbild Ansible

Ansible Icinga-Director Collection auf Github verfügbar!

Wir nutzen seit geraumer Zeit für unsere System- und Netzwerküberwachung die Open-Source-Anwendung Icinga. Die Konfiguration dafür haben wir mit dem Director schon länger über Ansible automatisiert. Das Automatisierungs-Werkzeug für Konfigurationen und Administrationen von Computern ist ebenfalls Open-Source verfügbar.

» mehr erfahren «

Ansible Best-Practices

I’m working with Ansible since March 2014, starting with version 1.1. At work I wrote many playbooks and roles to configure operating systems, applications and continuous delivery pipelines.
I managed AWS instances, VMWare-Cluster and Xen-Hosts with Ansible.

» mehr erfahren «

Erfahrungen und Best-Practices mit Ansible

Bereits seit März 2014 arbeite ich mit Ansible – beginnend mit Version 1.1. Während meiner Arbeit habe ich viele Playbooks und Rollen geschrieben, um Betriebssysteme, Anwendungen und Continuous Delivery-Pipelines zu konfigurieren. Mit Ansible verwalte ich AWS-Instanzen, VMWare-Cluster und Xen-Hosts.

» mehr erfahren «

Linux-Tool “namei” zum Permissions-Debugging

Aus der beliebten Kategorie “Fehler im Linux-System und wie man sie lösen kann”. Heute: “Permission denied” Probleme beim Zugriff auf einzelne Dateien und wie man schnell die Rechte der Dateien und darüber liegenden Ordner überprüfen kann. Ein Prozess läuft als nicht privilegierter Nutzer und möchte die Datei run unter /foo/bar/baz/run ausführen.

» mehr erfahren «

Linux-Server von einer Windows-Maschine aus verwalten

Während der Arbeit bin ich dazu gezwungen, Windows als Betriebsystem auf meinem Arbeitsrechner laufen zu lassen. Und das, obwohl ich fast ausschließlich Linux-Server verwalte. Nun gibt es unzählige Wege, sich per SSH auf Linux-Server zu verbinden. Im Folgenden beschreibe ich meinen Weg.

» mehr erfahren «