T-SYSTEMS MULTIMEDIA SOLUTIONS

25 Jahre Digital Business.
was bedeutet das eigentlich?
Und was macht man als Digitaldienstleister so den ganzen Tag?
In diesem Blog gewähren die Mitarbeiter & Partner der #tsmms Einblicke und Ausblicke.

Graphic recording: Magenta Coffe Talk

Magenta Coffee Talk: No new normal without New Work

Der Vormittag am 20. Mai 2020 stand bei der T-Systems Multimedia Solutions (MMS) ganz unter dem Motto: „Willkommen in der neuen Realität – New Work is NOW!“. Dazu luden Web-Seminar-Moderator Steffen Wenzel und Ulf Kossol, Leiter des Projektfeldes „People Experience“ im Bereich Digital Work zum „Magenta Coffee Talk“ ein. Im Online-Seminar sprachen sie mit verschiedenen […]

> mehr erfahren
Zu sehen ist ein Selfie von der Initiatorin des Workshops vor unserer WebEx-Konferenz

Teamworkshops mal anders: Online Collaboration

Virtuelle Zusammenarbeit ist in der aktuellen Lage unverzichtbar. Das gilt auch für Workshops zur internen Weiterentwicklung in den Teams. Ich habe als Praktikantin im Bereich Marketing und Kommunikation einen Workshop zur internen Kommunikationsinfrastruktur vorbereitet und begleitet und mich auch mal im Projektbereich umgehört, wie dort die Teams aktuell ihre Workshops durchführen. Mit welchen Tools wurde […]

> mehr erfahren
Logo der stackconf-online: Der Konferenz für neue IT-Trends

Hybrid-Cloud, agile Methoden & Continous Integration: So war die StackConf 2020

Vom 16. bis 18. Juni fand die Stackconf 2020 – diesmal dank Corona komplett online statt. Die Open Source Infrastructure Konferenz stellt neue IT-Trends aus verschiedenen Perspektiven vor. Netways hat dazu alle Vorträge von Continous Integration bis hin zu Cloud-Technologien im Vorfeld aufnehmen lassen und dann auf Youtube gestreamt. Dazu gab es eine Rocketchat-Instanz, auf […]

> mehr erfahren
Zu sehen ist ein Plakat zu den interaktiven Videodiensten in Nürnberg

Die MMS als Vorreiter für interaktive TV-Anwendungen

1996 war die T-Systems Multimedia Solutions (MMS), damals noch unter dem Namen Multimedia Software GmbH Dresden, am ersten Pilotversuch für interaktive Videodienste in Deutschland beteiligt und wurde damit zu einem der Wegbereiter für das digitale Fernsehen. Video-on-Demand: TV mit revolutionären Funktionen Im Herbst 1996 startete das Pilotprojekt „Interaktive Videodienste Nürnberg“. Als Entwicklungs- und Testzentrum der […]

> mehr erfahren

Geräteunabhängig im Homeoffice – mit Virtual Desktop

Die aktuelle Pandemie führt durch ihren nicht absehbaren Verlauf tradierte Arbeitsmodelle an ihre Grenzen. Auch bereits IT-affine Unternehmen mit geeigneter technischer Ausstattung zur Ermöglichung von Homeoffice sind betroffen und sehen sich vor zusätzlichen Herausforderungen, um ihr Geschäft weiter betreiben zu können. Vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen jetzt konkret? Auch mit einer guten IT-Infrastruktur sind nicht […]

> mehr erfahren
eHealth: Ideen für digitale Versorgungsprozesse im Gesundheitswesen

eHealth: Ideen für digitale Versorgungsprozesse im Gesundheitswesen

„Die Digitalisierung hat die Medizin erreicht. Sie könnte das heutige Gesundheitssystem grundlegend verändern, so dass jede Patientin und jeder Patient von besseren Diagnosen und individuelleren Behandlungen profitiert.“ Bundesministerium für Bildung und Forschung Der Ist-Zustand im Gesundheitswesen zeigt allerdings, dass die Digitalisierung bislang nur einzelne Bereiche der Medizin erreicht hat. So setzen einige Arztpraxen bereits Systeme […]

> mehr erfahren
Agile Working auch nach Corona? Warum moderne Arbeitsformen nicht nur in Krisenzeiten Mehrwerte bieten

Agile Working auch nach Corona?

Warum moderne Arbeitsformen nicht nur in Krisenzeiten Mehrwerte bieten Corona und kein Ende? Die „Coronakrise“ ist keine abstrakte Situation, die unbeachtet bleiben kann und von selbst vergeht. Diesmal sind wir alle beteiligt. Jeder Einzelne ist in seinem täglichen Arbeitsleben davon betroffen. Von heute auf morgen zwingt die Krise viele Unternehmen umzudenken. Homeoffice und virtuelle Kollaborationstools […]

> mehr erfahren

Mit Process Mining & Digital Efficiency zu effizienten Geschäftsprozessen

„Effiziente & transparente Prozessketten sind gerade in der aktuellen Situation wichtiger denn je. Es kommt darauf an, Konsequenzen für den Gesamtprozess und für Kunden abschätzen zu können – und in gezieltes Handeln zu überführen.“ Was ist Digital Efficiency und warum ist das Thema relevant? Viele Unternehmen möchten die Prozesse ihrer Geschäftsabläufe vereinfachen, um Mitarbeitern mehr […]

> mehr erfahren
Turbo-Digitalisierung

Turbo-Digitalisierung: Wie verändert der „Krisenmodus“ unsere Arbeitswelt?

„Alles was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert.“ Diese These wurde in den letzten Wochen überraschend schnell Realität. Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden befinden sich mitten im größten Feldversuch aller Zeiten, denn mit dem Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie mussten Unternehmen innerhalb weniger Stunden oder Tage Homeoffice-Arbeitsplätze einrichten und neue Formate für den Kundenkontakt etablieren.  Die Turbodigitalisierung, die […]

> mehr erfahren
Blockchain: Digitales Vertrauen

Blockchain: Digitales Vertrauen

Die Deutsche Telekom treibt Blockchain-Technologien voran, um Unternehmen zu verbinden, die auf einer sicheren Basis ihre Werte austauschen möchten. Doch wofür kann man die Blockchain-Technologie verwenden und was steckt überhaupt dahinter? Das Wesen der Blockchain Um das Wesen der Blockchain und die Einsatzmöglichkeiten zu verstehen, sollte sie primär als Kommunikationsmedium für den Werteaustausch und nicht […]

> mehr erfahren

Der Spagat zwischen Home Office, Home Schooling und Freizeit

Trotz erster Lockerungen ist unser soziales Leben aufgrund der Corona-Pandemie noch immer stark eingeschränkt. Nicht nur die Arbeit wird nach Hause verlagert – auch in unserer Freizeit verlassen wir das Haus eher selten. Sich in Cafés treffen, gemeinsam mit Freunden grillen oder in eine Bar setzen – war gestern. Damit einem während der Ausgangssperre nicht […]

> mehr erfahren

1996: Die MMS hat die erste Website im Telekom-Konzern

Aller Anfang ist schwer: Mit der Entwicklung der ersten T-Systems Multimedia Solutions (MMS) – Website betraten wir 1996 tatsächlich „Neuland“ – mit unerwartet positiven Folgen. Bald nach Gründung der MMS wurde klar: wir brauchen einen eigenen Internetauftritt. Doch wie programmiert man eine Website? Ein eigens gekauftes HTML-Buch schuf Abhilfe. In jenem Buch stand unter anderem, […]

> mehr erfahren