T-SYSTEMS MULTIMEDIA SOLUTIONS

Industrie smart gedacht – Die Trends 2017 in der Industrie

Während die Produktionsbänder weiter fließen, steht eine Entwicklung für die Industrie schon fest: Sie wird in Zukunft zunehmend durch Automatisierung, aber auch Individualisierung der Prozesse stark beeinflusst werden. Und auch hier spielen Daten eine wichtige Rolle. Diese zu sammeln, auszuwerten und daraufhin wichtige strategische Entscheidungen abzuleiten wird auch in diesem Jahr ein wichtiges Ziel sein. […]

> mehr erfahren
Grafik: Global Service Jam 2017

„hello? lo? o? o.“ – Global Service Jam 2017

Ein bunter Haufen Menschen, innovative Räume, motivierte Organisatoren, 48 Stunden, ein Thema. Das war der Global Service Jam 2017. Bereits seit mehreren Jahren und auch jedes Jahr wieder treffen sich weltweit Service- und Workshopinteressierte, um über kreative, design- und lösungsorientierte Ansätze eine mysteriöse und streng geheime Problemstellung gemeinsam zu bearbeiten. Es ist ein Wettbewerb, an […]

> mehr erfahren

Revolution! – Die Trends 2017 für die IT

Es liegt in der Natur der Sache: Die IT gilt als größter Treiber der Digitalisierung in Unternehmen. Hier entstehen die innovativsten Lösungen, wird programmiert und experimentiert. Wer also auf der Suche nach Trends ist, wird in der IT am ehesten fündig. Kein Unternehmen kommt heute mehr um eine solide IT-Infrastruktur herum. Wer auch nur ansatzweise […]

> mehr erfahren

Von Botization und Supertools – die Trends 2017 im Marketing

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Marketer lediglich Print-Anzeigen schalteten und ein paar hübsche Flyer kreierten. Heute dreht sich alles um digitale Tools, mit deren Hilfe getrackt, analysiert, optimiert, personalisiert und produziert wird. Auch im Marketing wird heute nichts mehr dem Zufall überlassen. Erfolgreiche Marketer treffen ihre Entscheidungen nicht aus dem Bauch heraus, sondern […]

> mehr erfahren
DevOps

Die DevOps-Philosophie

Immer höher, immer schneller, immer weiter: Mit der Digitalisierung ist auch eine zunehmende Dynamik in den Markt eingezogen. Produktlebenszyklen werden kürzer und die Kundenanforderungen steigen. Um das zu bewältigen, müssen Projekte anders aufgesetzt werden, als es noch vor ein paar Jahren der Fall war – vor allem hinsichtlich Agilität, Flexibilität und Mobilität. Unternehmen müssen darauf […]

> mehr erfahren
Blockchain

Das Ende der Banken? – Innovationstreiber Blockchain

Blockchain ist vergleichbar mit der Revolution, die das Internet damals mit sich gebracht hat. Denn diese Technologie birgt das Potenzial in sich, konventionelle Prozesse und Strukturen aufzubrechen und effizienter zu machen – nicht nur, aber vor allem im Finanzsektor. Blockchain ist die Basistechnologie des digitalen Zahlungsmittels Bitcoin und das Fundament für die Infrastruktur zukünftiger Finanzdienstleistungen. […]

> mehr erfahren

Das Internet of Things ist überall und wird überall sein

  „Der Kühlschrank bestellt selbst“ – so könnte man sehr einfach das Internet der Dinge beschreiben. 2014 übernahm Google Nest Labs, einen Anbieter von intelligenter Haustechnik, für umgerechnet 2,3 Mrd. Euro. Das war ein deutliches Signal, dass Smart Home und das Internet of Things zunehmend an Bedeutung gewinnen. 2015 gehörten diese Themen zu den wichtigsten […]

> mehr erfahren

Multimedia-Terminals werden immer intelligenter

Der Trend zu immer kleineren Speichermedien und schnellerem Internet setzte sich auch im Jahr 1999 fort. IBM brachte mit dem Microdrive eine Mini-Festplatte auf dem Markt, die etwa so groß wie eine 5 DM-Münze war und ganze 340 MB speichern konnte. Die nur 20 Gramm schwere Festplatte kostete 1.100 DM, das entspricht etwa 560 Euro. […]

> mehr erfahren

Der Weg zum gemeinnützigen Non-Profit-Internet

1998 gab es viele Entwicklungen, die dazu beitrugen, das Internet und deren Basistechnologien als Open Source-Plattform zu etablieren, insbesondere durch gemeinnützige Organisationen. Die Netzgemeinschaft begann, für alle Nutzer Programme zu entwickeln und die Infrastruktur des Netzes aktiv mitzugestalten. Das Internet beginnt zu laufen Im Jahr 1998 begann das Internet erst langsam zu wachsen. In Deutschland […]

> mehr erfahren

The future meets Dresden – 2005 fand das 1. Dresdner Zukunftsforum statt

Was verbindet Ray Kurzweil, Tim O’Reilly , Jaron Lanier und Jeremy Rifkin? Diese vier sind nicht nur herausragende Protagonisten der IT-Welt, sondern waren alle unsere Gäste – als Keynote-Speaker unseres Dresdner Zukunftsforums. Mit dem Ziel, als Marktführer weit in die Zukunft reichende Visionen der digitalen Welt aufzuzeigen, haben wir, T-Systems Multimedia Solutions, 2005 die Veranstaltungsreihe ins […]

> mehr erfahren